Technikcamps – Betreuung von Kindern in techn. Kursen während der Ferien


technikcamps – Universität Koblenz-Landau
Universitätsstraße 1, 56072 Koblenz
www.technikcamps.de – info@technikcamps.de

Die Kinder Technik Ferien Camps sind ein Bildungsangebot der Universität Koblenz-Landau. Hier werden Kinder in diversen Kursen schon früh an die Technik herangeführt und lernen mit dieser umzugehen.

Öffnungszeiten: Vorzugsweise in den Ferien.

Es werden Mitarbeiter gesucht, die Spaß an Technik, Handwerk, Informatik, Programmieren, Basteln und Tüfteln haben. Es können in der Werkstatt der technikcamps gemeinsam mit uns und unseren Teilnehmern ihre Ideen in die Tat umgesetzt werden.
Gewünschte Kenntnisse: Interesse und Vorkenntnisse in MINT und Bildungsarbeit, aber auch Handwerk

Außerdem werden Mitarbeiter gesucht, die bei der Organisation der technikcamps im Büro unterstützen und damit die Projekte mit den Kindern fördern und weiterentwickeln können.
Gewünschte Kenntnisse: Interesse und Vorkenntnisse im organisatorischen Bereich der Jugendarbeit

Ansprechpartner:

Dr. Martin Fislake, Projektleiter
Tel: 0261/2872451
Fax: 0261/2871002451
E-Mail: fislake@uni-koblenz.de



Ehrenamtl. Helfer für die Holz- und Übungswerkstatt


Träger: Verein Bewährungshilfe Koblenz e.V.
Hoevelstraße 22
56073 Koblenz

 

Ansprechpartner: Herr Peter Hüging, Werkstattleiter, Schreinermeister

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 9 – 12 Uhr, 12:30 – 17 Uhr
Freitag 9 – 12 Uhr

Portrait:
Arbeitstrainingsmaßnahme für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten.
In der Werkstatt werden unter Anleitung antike Weichholzmöbel aufgearbeitet und
auf Kundenwunsch individuell neue Möbel angefertigt. In der Schreinerei erfolgen
Stuhlflechtarbeiten.

Kenntnisse:
Handwerkliches Interesse, Empathie, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit,
Verschwiegenheit

 



Denkmalpflege in den Pfarrer-Kraus-Anlagen


Förderkreis Pfarrer-Kraus-Anlagen
Falkenweg 15
56077 Koblenz

Sie können sich direkt an Herrn Armin Weber, Mitarbeiter im Förderkreis, wenden:
Telefon 0261/61904, E-Mail: Alonso.weber@gmx.de.

Portrait:
Der Förderkreis erhält seit 1983 das einzigartige Kulturdenkmal “Pfarrer-Kraus-Anlagen”. Damit die denkmalgeschützten Anlagen in Gestaltung und Aussehen weiter verbessert werden, benötigen wir Hilfe.
Öffnungszeit: von Ostern bis November,

Beschreibung:
Vielseitige Arbeit in der Natur. Mann kann z. B. die Patenschaft für eine Kapelle, Grotte oder einen Bildstock übernehmen und dann den Erhalt aktiv gestalten.

Zeitumfang: nach Absprache
Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Kenntnisse notwendig. Der Spaß an der Arbeit im Freien wäre wünschenswert.



Schulgärten/GenerationenSchulgärten – Neukarthause


Gartenpaten / Gartenpatin
Einsatzort:
56075 Koblenz-Neukarthause
Zwickauer Straße 23
Beschreibung:  Ehrenamtliche, die den Schulgarten pflegen und während der Ferien die Beete gießen.
Zeitumfang: nach Bedarf und Absprache
Voraussetzungen: Gartenbegeisterung und Gartenerfahrung wären  schön



Schulgärten/GenerationenSchulgärten – Koblenz-Rübenach


Gartenpaten/Gartenpatinnen,
die den Schulgarten Pflegen und die Beete während der Ferien gießen.

Einsatzort:
56072 Koblenz-Rübenach

Sie können sich direkt an folgende Ansprechpartnerin wenden:
SchulleiterinAnsprechpartnerin: Frau Brigitta Goldschmidt

Zeitumfang: nach Bedarf und Absprache

Voraussetzungen: Gartenbegeisterung und Gartenerfahrung wären schön
Angebote:   Teilnahme an Fortbildungs im Rahmen des Projektes



GenerationenSchulgärten – grundschule Koblenz-Metternicht-Oberdorf


Gartenpate / Gartenpartin
Einsatzort:
Raiffeisenstr. 6
56072 KoblenzDie o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Während der Schulzeiten

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Eve Schlösser, Lehrerin

Tätigkeit 1: Pflege und Standhaltung des Schulgarten mit Gießdienst in den Sommerferien
Tätigkeit 2: Unkraut jäten ( 2 – 3 Freiwillige)
Zeitumfang:
Tätigkeit 1: ca. täglich 20 Minuten in den Sommerferien
Tätigkeit 2: April – Sept. ca. 2 Std/Woche Unkraut jäten
Voraussetzungen: Kenntnis von Pflanzen, Freude an Gartenarbeit
Angebote: GSG-Projekt: Fortbildungen Didaktik/Globales Lernen, persönliche Einladungen zu allen Veranstaltungen, Urkunde Gartenpate der GSW


Schulgärten/GenerationenSchulgärten – Grundschule Schenkendorf


Gartenpate /Gartenpartin
Einsatzort:
Schenkendorfstraße 15
56068 Koblenz

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Wolfsteiner, Lehrerin

Aufgabe: Pflege und Erhaltung des Schulgartens, Gießdienste in den Sommerferien
Zeitumfang: max. 2 Stunde täglich
Voraussetzungen: Freude an Gartenarbeit, gewünschtes Alter über 18 Jahre
Angebote: GSG-Projekt: Fortbildungen Didaktik/Globales Lernen, persönliche Einladungen zu allen Veranstaltungen, Urkunde Gartenpate der GSW



GenerationenSchulgärten – Görres-Gymnasium


 

Gartenpatinnen/-paten
Einsatzort:
Gymnasialstraße 15
56068 Koblenz

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Während des normalen Schulbetriebs

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Dr. Dienstberg

Beschreibung:
Pflege des kleinen Schulgartens und Gießdienst während den Ferien
Zeitumfang: ca. 30 Min. pro Tag, in den Oster- und den Sommerferien
Voraussetzungen: keine besonderen Kenntnisse  erforderlich
Angebote: GSG-Projekt: Fortbildungen Didaktik/Globales Lernen, persönliche inladungen zu allen Veranstaltungen, Begegnung der Generationen,
Urkunde Gartenpate der GSW

 



Schulgärten/GenerationenSchulgärten Gymnasium auf dem Asterstein


Gartenpatinnen/-paten
Einsatzort:
Lehrhohl 50
56077 Koblenz-Asterein

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Während der Schulzeiten

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Herr Wieland Schmitt, Lehrer

Beschreibung:
Anlage und Pflege des “Waldgartens der Sinne” sowie Pflege der Beete auf dem Schulgelände.
Es wäre schön, wenn die Paten noch selbst mit anpacken könnten.
Zeitumfang: 2 Stunden pro Woche, nach Absprache
Voraussetzungen: keine besonderen Vorkenntnisse, etwas Pflanzenkunde und Freude an der Gartenarbeit
Angebote: GSG-Projekt: Fortbildungen Didaktik/Globales Lernen, persönliche Einladungen zu allen Veranstaltungen, Urkunde Gartenpate der GSW

 



Schulgärten/GenerationenSchulgärten – Grundschule Wallersheim


Einsatzort:
Kammertsweg 27
56070 Koblenz-Kesselheim

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Während der Schulzeiten

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Nicole Adams, Lehrerin

Beschreibung:
Wir suchen ehrenamtliche Hilfe für die dekorative Bepflanzung (Hintereingang, “Visistenkarte” der Schule, BUGA-Büste), Beetpflege im
dauerhaft aktiven Betrieb des Schulgartens

Zeitumfang: Nach individuellen Möglichkeiten und Absprache, vormittags-, nachmittags (auch ausserhalb der Schulzeiten, am Wochenende)
Voraussetzungen: Begeisterung für Gartenarbeit, Information und Wissensweitergabe an die Jugend
Angebote: GSG-Projekt: Fortbildungen Didaktik/Globales Lernen, persönliche Einladungen zu allen Veranstaltungen, selbstgemachte Produkte, offizielle
Nennung auf der Homepage, Urkunde Gartenparte der GSW