Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises


Ehrenamtliche Mitarbeit im Kinderkaufhaus

Einsatzort
Bodelschwinghstr. 36
56070 Koblenz

Die Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
09.00 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Iris Pfisterer-Dahlem
Geschäftsführung

Als weiterer Ansprechpartner steht Ihnen auch zur Verfügung:
Frau Maja Kelly
Mainzer Str. 73, 56068 Koblenz
0261/91561-29
mkelly@kirchenkreis-koblenz.de

Portrait:
Wohlfahrtsverband mit Aufgabenschwerpunkt soziale Dienste und Familien, Schuldnerberatung, allgemeiner sozialer Dienst, Betreuungsvereine, Schwangerenberatung, Kuren, Interkulturelle Dienste, Asylberatung, Projektarbeit

Beschreibung:
Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind eingebunden in den Ladenbetrieb, helfen bei der Annahme, beim Sortieren und Waschen, bei der Präsentation
und dem Verkauf der Waren.

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag 10 – 17 Uhr und Freitag 10 – 14 Uhr
Zeitumfang: offen
Voraussetzungen: keine



Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreis Koblenz


Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Events

Einsatzort:  Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes, 56070 Koblenz,  Bodelschwinghstr. 36 f

Beschreibung:
Planung, Mitarbeit und Durchführung mehrerer Veranstaltungen pro Jahr zur Unterstützung sozialer Projekte, z. B. Mithilfe bei der Durchführung
geplanter Aktionen im Rahmen des Kaiserin Augusta Festes

Zeitumfang: sessional bedingt
Voraussetzungen: eventuell hauswirtschaftliche Kenntnisse, handwerkliche Begabung, Gastronomiekenntnisse, PC-Kenntnisse, Freude am Umgang mit
Menschen, Freude an Teamarbeit



Koblenzer Tafel


Ehrenamtliche Mitarbeit bei der Koblenzer Tafel

Kemmertstraße 1
56072 Koblenz

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Herrn Jürgen Neitzer
Portrait:
Die Tafel sammelt täglich Lebensmittel und verteilt diese an Bedürftige wie Frauenhaus, Übernachtungsheim, Wohnungslosenhilfe, Mampf u. a. Hilfseinrichtungen. Weiter werden ca. 50 Familien direkt zu Hause und ca. 300 Personen über unsere fünf Ausgabestellen versorgt. Kindergärten in den soz. Brennpunkten versorgen wir temporär mit Lebensmitteln und wöchentlich mit 200 warmen Essen. Die versteckten Engel helfen Kindern mit Geldspenden, die von Dritten in Ware wie Bekleidung, Kindergartengeld u. s. w. umgesetzt werden müssen.

Beschreibung:
1. Einsammeln der Lebensmittel,
2. Mitarbeit in den Ausgabestellen,
3. Prüfen der Bedürftigkeit

Einsatzort: Koblenz und Umgebung
Zeitumfang: ein bis zwei Tage pro Woche, je 3 Stunden
Voraussetzungen nach Einarbeitung:
zu 1.: Führerschein Klasse 3
zu 2.: keine
zu 3.: Lesen eines Bescheides
Freude am Umgang mit Menschen
Angebote: nette Gesellschaft, schöne Aufgabe, Weiteres bei  Interesse



Soziales Netzwerk Koblenz


Soziales Netzwerk Koblenz e. V.
Löhrrondell 8
Eingang: im Haus Bahnhofstraße 2a
56068 Koblenz

www.soziales-netzwerk-koblenz.de

Wir brauchen Hilfe für
–  Kleidung sortieren und ausgeben
Einsatzort: Koblenz, Löhrrondell 8, Eckhaus Bahnhofstraße 2a
Zeitumfang: siehe unten
Voraussetzungen: Offenheit für Menschen, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit

Angebote: „Umsonst-Laden“
Kleidungsausgabe für Kinder (kostenlos) und an bedürftige Familien
Zeit: Erster Samstag im Monat 9:30 – 13:00 Uhr

– Vorbereitung: den Freitag davor, jeweils Nachmittag, früher Abend
und nach Absprache. Es werden je 5-6 Mitarbeiter freitags und samstags
benötigt.



Mainova Frankfurt Marathon – Komm‘ und hilf mit!


Sei dabei am 29. Oktober beim Mainova Frankfurt Marathon 2017, dem ältesten Deutschen City-Marathon!

Der Kurs: schnell. Die Stimmung am Streckenrand: fantastisch. Der Zieleinlauf in der Festhalle: überwältigend. Die flache Strecke des Mainova Frankfurt Marathon sorgt Jahr für Jahr für viele neue Bestzeiten bei Eliteathleten und Breitensportlern, ob Dreistunden­ oder Sechsstundenläufer. Es läuft sich prächtig über den Opernplatz und durch die Hochhausschluchten ­ die imposante Frankfurter Skyline tritt immer wieder ins Blickfeld. Bands und Bühnen, Moderatoren und Musik sorgen für eine dichte Atmosphäre. Über 27.500 Athleten am Rennwochenende– davon knapp 16.000 auf der 42,195­Kilometer­Strecke­ und rund 500.000 Zuschauer am Streckenrand werden wieder erwartet.

Ohne die Unterstützung von hunderten engagierten freiwilligen Helfern ist eine solche Großsportveranstaltung nicht möglich! Willst Du uns bei der Organisation und Durchführung des Mainova Frankfurt Marathon unterstützen und ein wichtiger Bestandteil dieses Events werden? Dann melde Dich jetzt an und werde Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Dich!

Komm‘ und hilf mit – werde #TeamFFM 2017!



Kinderschutzbund Koblenz


MitarbeiterInnen für die Essensausgabe
Einsatzort:

Mayer-Alberti-Str.11
56070 Koblenz-Metternich

Für das Projekt KINDER ZU TISCH suchen wir noch ehrenamtliche
MitarbeiterInnen für die Essensausgabe. Mit dem Projekt soll künftig kein Kind
mehr auf ein warmes und gesundes Mittagessen verzichten müssen, nur weil
die Familien sich dies nicht leisten kann. Zunächst soll ein Pilotprojekt im Haus
der offenen Tür HoT in Koblenz-Metternich starten. Dort erhalten bedürftige
Kinder vorerst 4 x wöchentl. ein kostenloses warmes Mittagessen. Alle
anderen Kinder bezahlen den normalen kostendeckenden Essensbeitrag.
Zeitraum: immer dienstags bis freitags ca. 12 – 14 Uhr (ausserhalb der
Schulferien) im Hot in Koblenz-Metternich.
Zeitumfang:
dienstags bis freitags ca. 12 – 14 Uhr, ausserhalb der Schulferien
Voraussetzungen:
keine Fachkenntnisse erforderlich, man sollte den Kindern Verständnis
und Aufmerksamkeit entgegen bringen.

 

 



Caritasverband Koblenz e.V. „Essen auf Rädern“


Essen auf Rädern
Fahrer für die Auslieferung von Essen auf Rädern

Ansprechpartner: Carmen Hunscha, Sachbereichsleiterin,
Caritasverbandes, Hohenzollernstraße 118, 56068 Koblenz
http://www.caritas-Koblenz.de
Einsatzort: Gebäude des Caritasverbandes, Hohenzollernstraße 118, 56068 Koblenz
Zeitumfang: Montag bis Samstag; Zeitumfang je nach Tour, wird abgesprochen
Voraussetzungen:Sensibilität im Umgang mit Senioren; Führerschein Klasse III
Angebote: Kleine Aufwandsentschädigung



THW Technisches Hilfswerk


THW Technisches Hilfswerk
Träger: Bundesministerium des Innern
Von-Kuhl-Straße 15
56070 Koblenz
Internet: www.thw-Koblenz.de
Bürozeiten: Montags und freitags 19.00 bis 22.00 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Herr Peter Gaida
E-Mail: peter.gaida@thw-koblenz.org
Mobil:  0171-8406035
#outerFrame .ionas3_tabbox .tabbody .tab { display: block; }

Gesucht werden Helfer für den Zug / im Stab / in der Verwaltung z.B. Führungsaufgaben,
Hilfe in der Küche, Erledigung einfacher Büroarbeiten usw.

Einsatzort: 56070 Koblenz
Zeitumfang: mind. 120 Stunden / Jahr oder freiwillig auch mehr
Voraussetzungen:
Für den technischen Bereich wären handwerkliche Fähigkeiten von Vorteil, sind aber nicht zwingend erforderlich.
Einstiegsalter: 10-16 Jahre, in der Jugendgruppe, 17-50 Jahre im Zug/Stab
Angebote:  Kostenlose Teilnahme an Schulungen, Ausflügen, Ausbildung vor Ort und an zwei Bundesschulen.



Umweltforum Rhein-Main


Werden Sie aktives Mitglied im Umweltforum Rhein-Main.
Nehmen Sie an den regelmäßigen Treffen teil.
Sie suchen eine Kooperation oder können eine anbieten? Wir vermitteln Ihnen entsprechende Kontakte.



Kobelt Zoo


Der Kobelt Zoo ist eine Anlage mit über 300 Tieren betrieben von ehrenamtlichen. Sie geben ausgesetzten und auch alten Tieren ein sicheres zu Hause und kümmern sich liebevoll um sie. Der Zoo und seine Anlage steht allen Menschen offen. Sie möchten mit gutem Beispiel voran gehen und das Miteinander und Füreinander symbolisieren. Sie freuen sich über alle, die sich mit uns für die Tiere und der Aufrechterhaltung des Vereins einsetzen! Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie man sich einbringen kann.