Deutsches Rotes Kreuz


Ehrenamtl. Mitarbeiter/in zur Betreuung unserer Blutspender/innen

Deutsches Rotes Kreuz
DRK Kreisverband Koblenz-Stadt
Ferdinand-Sauerbruch-Str. 12
56073 Koblenz

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Montag – Freitag 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Huth, Leiterin Sozialer Service

Einsatzort:
Koblenz und Umgebung

Beschreibung:
Ehrenamtliche Mithilfe bei der Betreuung und Verpfleegung unserer Blutspender

Zeitumfang: rund 40 ganztägige Termine im Jahr, meist unter der Woche zwischen 9 und 19 Uhr

Voraussetzungen:
– im Servicebereich sind keinen Vorkenntnisse erforderlich,
– zur Betreuung der Spender im Spenderaum ist eine Erste-Hilfe-Ausbildung notwendig,
die bei Eignung durch den Kreisverband angeboten wird.
Angebote: Fahrtkostenerstattung, Verpflegung während des Einsatzes, ggf. weiterführende Fortbildungsangebote sowie weitere Einsatzbereiche in
ehrenamtlichen Aufgabenfeldern

 

Ehrenamts – Datenbank | Koblenzer Ehrenamtsagentur

#outerFrame .ionas3_tabbox .tabbody .tab { display: block; }


Deutsches Rotes Kreuz


Ehrenamtliche Mitarbeiter/in im Sanitätsdienst

Deutsches Rotes Kreuz
DRK Kreisverband Koblenz-stadt
Ferdinand-Sauerbruch-Str. 12
56073 Koblenz

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Montag – Freitag 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartnerin wenden:
Frau Huth, Leiterin Sozialer Service
Tel.-Nr.: 0261/973824-24

Einsatzort:
560XX Koblenz
Beschreibung:
Einsatz bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen (Sport, Kultur usw.) mit Zugehörigkeit zu einer Sanitätsgruppe und Teilnahme an den
Gemeinschaftsabenden (Gruppenstunden).
Zeitumfang:  je nach Einsatz und Vereinbarung.
Voraussetzungen: Gesundheitliche Eignung sowie Bereitschaft zur Weiterbildung im Sanitätsdienst – die Ausbildung wird durch den Kreisverband kostenlos
angeboten.
Angebote: Umfangreiche Ausbildungen (Erste Hilfe, Sanitätsdienst) erfolgen kostenlos durch den DRK-Kreisverband, Einsatzkleidung wird gestellt.

 



Deutsches Rotes Kreuz


Ehrenamtl. Mitarbeiter/in zur Mithilfe in unserem Cafe-Betrieb

Deutsches Rotes Kreuz
DRK-Kreisverband  Koblenz-Stadt
Ferdinand-Sauerbruch-Str. 12
56073 Koblenz
E-Mail: info@drk-koblenz.de

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Montag – Freitag 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Huth, Leiterin Sozialer Service
Tel.-Nr.: 0261/973824-24
Fax.-Nr.: 0261/973824-12
E-Mail: huth@drk-mittelrhein.de

Einsatzort:
Cafe Begegnungsstätte ,“An der Liebfrauenkirche“, 56068 Koblenz-Altstadt

Beschreibung:
Die ehrenamtlich tätigen Damen (liebevoll „Küchenfeen“ genannt) können Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 13 – 17 Uhr und jeden 2.
Mittwoch von 14 – 17 Uhr z. B. in der Küche die Bestellungen von Kaffee, Kuchen, belegten Brötchen, Getränken vorbereiten und/oder die Gäste
bedienen. Außerdem verwöhnen wir hin und wieder unsere Gäste mit besonderen Angeboten z. B. Krebbelchen, Heringessen, Suppen, Würstchen mit Kartoffelsalat. An „Veranstaltungen im Stadtteil“ z. B. dem Altstadtfest, dem Schängelmarkt usw. haben wir geöffnet. Bei uns werden die sozialen Kontakte zueinander geschätzt und gep?egt. Unsere Besucher freuen sich über die angenehme Atmosphäre, die Gespräche und den Informationsaustausch mit den anderenGästen, den Ehrenamtlern und den Teammitarbeitern.
Zeitumfang: nach Vereinbarung
Voraussetzungen: Einführungsvermögen im Umgang mit unseren Gästen.



Stiftsklinikum – Ev. Stift St. Martin


Grüne Damen, Grüne Herrn

Einsatzort:
Johannes-Müller-Str. 7
56068 Koblenz

Die o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
vormittags 9 – 12 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Golecki Regina, Einsatzleiterin

Portrait:
Unsere Gruppe besteht zur Zeit ca. 80 Frauen und ca. 5 Männern, Dienstzeit ist entweder morgens von 9 – 12 Uhr oder nachmittags von 15 – 18 Uhr, 1 x wöchentlich.

Beschreibung:
Wir besuchen auf einer Station vormittags die Patienten unseres Krankenhauses und/oder nachmittags die Bewohner des uns
angeschlossenen  Altenheimes . Unsere MA sind unterschiedlichen Religionen angehörend, auch, wenn wir Evang. Krankenhaushilfe heißen, sind wir ökumenisch tätig.
Zeitumfang: 1 x wöchentlich, ca. 3 – 4 Stunden vormittags bzw. nachmittags
Voraussetzungen: Zuhören können, sich selbst zurücknehmen, Verschwiegenheit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, einen Vormittag / Nachmittag wirklich Zeit mitbringen. Wir sind die Einzigen, die noch Zeit haben.
Angebote: Fahrgelderstattung, grüner Kittel, eine Mahlzeit am Tag des Dienstes,
Fortbildung: 1 x jährlich einen Ausflug mit abschließendem Abendessen, Teilnahme  am Betriebsfest und  Mitarbeiter-Weihnachtsfeier

 



Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen KEMPERHOF


Ehrenamtliche Betreuung von Erwachsenen im Klinikum

Einsatzort:
Koblenzer Str. 115-155
56073 Koblenz-MoselweißDie o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Di. bis Do. von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Ramona Mika.Lorenz, Leiterin des ehrenamtlichen Dienstes

Als weiterer Ansprechpartner steht Ihnen folgende Person zur Verfügung:
Frau Gisela Büchting, Vertreterin
Tel.-Nr.: 0261 – 499 2028
E-Mail: Gisela.Buechting@Gemeinshaftsklinikum.de

Beschreibung:

Wir freuen uns über Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für unsere Patienten. Gesprächspartner/in sein, kleine Besorgungen erledigen oder Begleitung bei Spaziergängen sind hilfreiche Unterstützungen für unsere Patienten.

Voraussetzungen:

Freude am Miteinander, Zuhören können. Der Einsatz Ihrer ganz persönlichen Talente z.B. Singen, Gestalten ist gewünscht. Ihre Talente werden gebraucht und Sie können diese in Projekten umsetzen z.B. beim Chor-Tage-Singen zu Weihnachten, Weihnachtsbasteln, Spiele-Angebote, guter Geist für die Kapelle sein usw.

Angebote:

Sie erhalten eine gute Einarbeitung, Begleitung und Fortbildungen.

 

 

Ehrenamts – Datenbank | Koblenzer Ehrenamtsagentur #outerFrame .ionas3_tabbox .tabbody .tab { display: block; }
var ionasContainerForJs = ‚/ehrenamtsagentur/phoenix‘;
var contextPath = ‚/ehrenamtsagentur‘;

 

.


Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises


Ehrenamtliche Mitarbeit im Kinderkaufhaus

Einsatzort
Bodelschwinghstr. 36
56070 Koblenz

Die Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
09.00 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Iris Pfisterer-Dahlem
Geschäftsführung

Als weiterer Ansprechpartner steht Ihnen auch zur Verfügung:
Frau Maja Kelly
Mainzer Str. 73, 56068 Koblenz
0261/91561-29
mkelly@kirchenkreis-koblenz.de

Portrait:
Wohlfahrtsverband mit Aufgabenschwerpunkt soziale Dienste und Familien, Schuldnerberatung, allgemeiner sozialer Dienst, Betreuungsvereine, Schwangerenberatung, Kuren, Interkulturelle Dienste, Asylberatung, Projektarbeit

Beschreibung:
Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind eingebunden in den Ladenbetrieb, helfen bei der Annahme, beim Sortieren und Waschen, bei der Präsentation
und dem Verkauf der Waren.

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag 10 – 17 Uhr und Freitag 10 – 14 Uhr
Zeitumfang: offen
Voraussetzungen: keine



Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreis Koblenz


Projektarbeit in der Migrantenarbeit

Einsatzort: Bodelschwinghstr. 36, 56070 Koblenz

Die Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
09.00 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Iris Pfisterer-Dahlem, Geschäftsführung

Als weiterer Ansprechpartner steht Ihnen auch zur Verfügung:

Frau Maja Kelly
Mainzer Str. 73, 56068 Koblenz
0261/91561-29
mkelly@kirchenkreis-koblenz.de

Portrait:
Wohlfahrtsverband mit Aufgabenschwerpunkt soziale Dienste und Familien, Schuldnerberatung, allgemeiner sozialer Dienst, Betreuungsvereine, Schwangerenberatung, Kuren, Interkulturelle Dienste, Asylberatung, Projektarbeit

Beschreibung:
Für die Begegnung und den Austausch mit Migranten, sowohl Einzelpersonen als auch Familien, werden Sie zum Gespräch und zur Unterstützung bei der
Orientierung im deutschen Alltag gebraucht.
Einsatzort: 560xx Koblenz
Zeitumfang: wird je nach Möglichkeit und Interesse vereinbart
Voraussetzungen: Interesse an sozialer Arbeit

 

 



Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Koblenz


Ehrenamtliche Betreuer gemäß dem Betreuungsrecht

Einsatzort: Bodelschwinghstr. 36, 56070 Koblenz

Die Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
09.00 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Iris Pfisterer-Dahlem, Geschäftsführung

Als weiterer Ansprechpartner steht Ihnen auch zur Verfügung:

Frau Maja Kelly
Mainzer Str. 73, 56068 Koblenz
0261/91561-29
mkelly@kirchenkreis-koblenz.de

Zeitumfang: ca. 2-3 Stunden / Woche
Voraussetzungen: Der Betreuungsverein des Diakonischen Werkes bietet ehrenamtlichen Betreuern einen Einführungskurs über das Betreuungsrecht an.  Dieser sollte auf jeden Fall besucht werden.



Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen KEMPERHOF


Einsatzort:
Koblenzer Str. 115-155
56073 Koblenz-MoselweißDie o. g. Einrichtung ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:
Di. bis Do. von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Frau Ramona Mika.Lorenz
Leiterin des ehrenamtlichen Dienstes
Tel.-Nr.: 0261 – 499 2028

Als weiterer Ansprechpartner steht Ihnen folgende Person zur Verfügung:
Frau Gisela Büchting, Vertreterin
Tel.-Nr.: 0261 – 499 2028
E-Mail: Gisela.Buechting@Gemeinshaftsklinikum.de

Beschreibung:
Unterstützung bei Gesundheitsaktionen, Beratung zu speziellen Gesundheitsthemen wie Ernährung, Bewegung und Entspannung,
Organisation des Gesundheitsrates und weiteres.
Zeitumfang: Ihre Einsatzzeiten können Sie in Absprache frei gestalten.
Voraussetzungen: Interesse für die genannten Themengebiete
Angebote: Sie erhalten eine gute Einarbeitung, Begleitung und Fortbildungen.



Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreis Koblenz


Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Events

Einsatzort:  Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes, 56070 Koblenz,  Bodelschwinghstr. 36 f

Beschreibung:
Planung, Mitarbeit und Durchführung mehrerer Veranstaltungen pro Jahr zur Unterstützung sozialer Projekte, z. B. Mithilfe bei der Durchführung
geplanter Aktionen im Rahmen des Kaiserin Augusta Festes

Zeitumfang: sessional bedingt
Voraussetzungen: eventuell hauswirtschaftliche Kenntnisse, handwerkliche Begabung, Gastronomiekenntnisse, PC-Kenntnisse, Freude am Umgang mit
Menschen, Freude an Teamarbeit