DB-Museum


 

An Samstagen ist das DB-Museum Koblenz in der Zeit von 10 – 16 Uhr für
Besucher geöffnet. Das DB Museum ist an Rhein und Mosel, am
Ausgangspunkt des Weltkulturerbes Mittelrhein, beheimatet. Auf dem
Geländes des ehemaligen Bahnbetriebswerks in Koblenz-Lützel bietet das DB
Museum ein einmaliges Ambiente lebendiger Eisenbahngeschichte von
Anfang 1900 bis Mitte der 70-er Jahre – nicht nur für den technisch versierten
Eisenbahnfreund, sondern auch begreif- und begehbar für Kinder.
Traditioneller Jahreshöhepunkt ist das 2-tägige Sommerfest, an welchem am
ersten Tag die allseits weit über die Stadtgrenzen bekannte Lokparade
statt?ndet. Am zweiten Tag wird eine
Fahrt rund um Koblenz mit einer historischen Lok angeboten.
Einsatzort:
56070 Koblenz-Lützel

Das DB Museum Koblenz sucht ehrenamtliche Mitarbeiter, insbesondere aus
handwerklichen Berufen mit dem Ziel, Restaurationsarbeiten an den
Exponaten durchzuführen. Doch nicht nur Handwerker sind in dem breit
gefächerten Angebot gesucht. Für den Bistrobereich suchen wir ein Ehepaar,
welches für das leibliche Wohl unserer Besucher sorgt. Für die
Museumsbetreuung suchen wir geeignetes Personal für die Betreuung
unseres Museumsshops und den Verkauf von Eintrittskarten. Besonders
redegewandte Personen können nach Einarbeitung als Museumsführer
eingesetzt werden. Das DB Museum Koblenz bietet eine Fülle von Aufgaben
für Ehrenämtler an, welche in kameradschaftlicher Atmosphäre aktives
Vereinsleben genießen wollen.
Zeitumfang:
In der Regel sind die Arbeitseinsätze an jedem Samstag ab 9 Uhr möglich. Bei
der Durchführung von Veranstaltungen können die
Arbeitszeiten abweichen.
Voraussetzungen:
Keine besonderen Vorkenntnisse, Freude an Technik, Fahrzeugen,
Lokomotiven

DB-Museum

Schönbornsluster Str.3

56070 Koblenz



Maus Mobil


Maus Mobil Koblenz e.V.

Hohenfelder Str.16

56068 Koblenz

Rentner und Pensionäre helfen anderen Senioren und immobilen Menschen
bei ersten Schritten mit einem PC und seinen Programmen umzugehen.
Einsatzort:
560xx Koblenz

Zunächst Treffen sich die Seniorentrainer im PC-Schulungsraum in Koblenz,
Hohenfelderstr. 16, später Anfängerhilfe in der Wohnung von immobilen
Menschen.
Zeitumfang:
ca. 2,5 Stunden pro Woche
Voraussetzungen:
Gute PC-Grundlagen, Anwenderkenntnisse in der Textverarbeitung sowie der
Nutzung des Internets einschließlich Mail usw.ggf.
Fahrgelderstattung



Cafe Atempause Evangelische Kirche


 

Kirchencafe, Treffpunkt von Gruppen für Gespräche und Ausstellungen
Einsatzort:
56068 Koblenz, Friedrich-Ebert-Ring, Christus-Kirche

Kirchencafe, Treffpunkt für Menschen, Ausgabe von Kuchen oder Gebäck
(gerne selbst gebacken, aber nicht Bedingung) und von Getränken,
Gesprächen mit Besuchern, falls diese ein Gespräch wünschen
Zeitumfang:
nach Absprache, gewünscht mind. 3 Stunden
Voraussetzungen:
Interesse an Menschen, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit,



Mehrgenerationenhaus Familienbildungsstätte


Hohenfelder Str.16

56068 Koblenz

 

Wir suchen ehrenamtliche Personen zwecks Leitung von Eltern-Kind-
Gruppen (Kleinkindern) in Pfarrgemeinden innerhalb Koblenz und Umgebung.
Qualifzierung für die gesuchte Tätigkeit erfolgt im Vorfeld durch
die Kath. Familienbildungsstätte Koblenz e.V.
Einsatzort:
56068 Koblenz und Umgebung

Wird bei Bedarf festgelegt!
Zeitumfang:
Einmal wöchentlich 1,5 Stunden oder max. einen Nachmittag.
Voraussetzungen:
Erfahrung im Umgang mit Kindern und Kleinkindern.



Soziales Netzwerk Koblenz


Soziales Netzwerk Koblenz e. V.
Löhrrondell 8
Eingang: im Haus Bahnhofstraße 2a
56068 Koblenz

www.soziales-netzwerk-koblenz.de

Wir brauchen Hilfe für
–  Kleidung sortieren und ausgeben
Einsatzort: Koblenz, Löhrrondell 8, Eckhaus Bahnhofstraße 2a
Zeitumfang: siehe unten
Voraussetzungen: Offenheit für Menschen, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit

Angebote: „Umsonst-Laden“
Kleidungsausgabe für Kinder (kostenlos) und an bedürftige Familien
Zeit: Erster Samstag im Monat 9:30 – 13:00 Uhr

– Vorbereitung: den Freitag davor, jeweils Nachmittag, früher Abend
und nach Absprache. Es werden je 5-6 Mitarbeiter freitags und samstags
benötigt.



Soziales Netzwerk Koblenz


Soziales Netzwerk Koblenz e. V.
Löhrrondell 8, Eingang: im Eckhaus Bahnhofstraße 2a
56068 Koblenz

www.soziales-netzwerk-koblenz.de

Wir brauchen Hilfe für
– Gesprächsführung
– Bewirtung
Einsatzort: Koblenz, Löhrrondell 8, Eckhaus Bahnhofstraße 2
Zeitumfang: siehe  unten
Voraussetzungen: Offenheit für Menschen, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit
Angebote:
„OASE“ – Offener Treffpunkt für Obdachlose und sozial schwache
Menschen zu Kaffee, Snacks und Gesprächen:
jeden Samstag 13:00 – 17:00 Uhr,
–  Pro Treffen werden 2 Mitarbeiter benötigt (Kaffee kochen, Brötchen
richten, für Gespräche und einfache Gesellschaftsspiele). Die Mitarbeiter
wechseln sich ab, so dass nicht jeder jeden Samstag an der Reihe ist.



Soziales Netzwerk Koblenz


Wir brauchen Hilfe für Gesprächsführung
Einsatzort: Koblenz, Löhrrondell 8, Eckhaus Bahnhofstraße 2 a
Zeitumfang: nach Absprache
Voraussetzungen:Offenheit für Menschen, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit
Angebote:
„Treff International“ – Treffpunkt für Beratung und geselliges
Beisammensein für Migranten: jeden Mittwoch 8:30 – 13:30 Uhr



AWO Alten- und Pflegeheim Laubach


 

Betreuung der Seniorinnen und Senioren
Mithilfe bei Veranstaltungen wie Spielen, Vorlesen, Singen, Ausflügen usw.
oder auch die Durchführung eigener Veranstaltungen, Spaziergänge, kleine
Besorgungen für die Bewohner erledigen, Begleitung zum Arzt
Einsatzort:
56068 Koblenz

Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt Laubach 20-22
Zeitumfang:
individuell, nach Vereinbarung
Voraussetzungen:
Einfühlungsvermögen, Freude am Umgang mit Senioren
Angebote:Gespräche mit
Teilnahme an Fortbildungen, Reflektionsgespräche mit
Sozialdienstmitarbeiterinnen, regelmäßige Treffen mit anderen
Ehrenamtlichen, ggf. Aufwandsentschädigung, Verpflegung, Teilnahme an
Schulungen

AWO Alten- und Pflegeheim

Laubach 20-22

56068 Koblenz



Allgemein/Pro Konstantin e. V.


Aufsichtspersonen für Dauerausstellung:
Wir suchen Personen, die dienstags 10-12 Uhr, donnerstags 15-17 Uhr
oder samstags 10-13 Uhr Aufsicht in der Dauerausstellung „Koblenz im
Zweiten Weltkrieg“ führen wollen.
Einsatzort: Fort Konstantin, Koblenz-Karthause
Zeitumfang:
jeweils 2 Stunden
Voraussetzungen:
Interesse an Geschichte und Gesprächen mit Besuchern, eine kleine
Einweisung in die Ausstellung wird gewährleistet.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an
Dr. Petra Weiß (Tel. 129-2642) oder Herrn Koelges (Tel. 129-2641)
im Stadtarchiv Koblenz
www.stadtarchiv.koblenz.de

#outerFrame .ionas3_tabbox .tabbody .tab { display: block; }

 



Johanniter Unfall-Hilfe e.V


Allgemein/Johanniter-Unfall-Hilfe e. V./
Beschreibung: Eltern-Kind-Treff (EK-Treff) = Austausch
Kostenloses Angebot für Eltern, Kinder, Schwangere & Partner, alle
Interessierten am Thema Familie
Treffen: jeden Mittwoch von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Das Eltern-Kind-Treffen findet im Stadtteiltreff-Lützel statt.
Hier soll der Treffvon den Ehrenamtlichen begleitet werden. Gespräche und der
Austausch mit (werdenden) Eltern über alltägliche Situationen oder
eventuelle Probleme gehören zum Ablauf. Es stehen Broschüren und
Informationen zu verschiedenen Themen zur Verfügung über die dann
gemeinsam gesprochen werden kann. Zeitweise kann aber auch
Betreuung und Beschäftigung von den Kindern zu den Aufgaben
gehören.
Einsatzort: Mayener Straße 2-4, 56070 Lützel
Zeitumfang: 2 – 3 Stunden
Voraussetzungen:Erfahrungen mit dem Thema Familie, Spaß am Austausch,
Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein

www.johannitter.de