Koblenzer Tafel


Ehrenamtliche Mitarbeit bei der Koblenzer Tafel

Kemmertstraße 1
56072 Koblenz

Sie können sich direkt an folgenden Ansprechpartner wenden:
Herrn Jürgen Neitzer
Portrait:
Die Tafel sammelt täglich Lebensmittel und verteilt diese an Bedürftige wie Frauenhaus, Übernachtungsheim, Wohnungslosenhilfe, Mampf u. a. Hilfseinrichtungen. Weiter werden ca. 50 Familien direkt zu Hause und ca. 300 Personen über unsere fünf Ausgabestellen versorgt. Kindergärten in den soz. Brennpunkten versorgen wir temporär mit Lebensmitteln und wöchentlich mit 200 warmen Essen. Die versteckten Engel helfen Kindern mit Geldspenden, die von Dritten in Ware wie Bekleidung, Kindergartengeld u. s. w. umgesetzt werden müssen.

Beschreibung:
1. Einsammeln der Lebensmittel,
2. Mitarbeit in den Ausgabestellen,
3. Prüfen der Bedürftigkeit

Einsatzort: Koblenz und Umgebung
Zeitumfang: ein bis zwei Tage pro Woche, je 3 Stunden
Voraussetzungen nach Einarbeitung:
zu 1.: Führerschein Klasse 3
zu 2.: keine
zu 3.: Lesen eines Bescheides
Freude am Umgang mit Menschen
Angebote: nette Gesellschaft, schöne Aufgabe, Weiteres bei  Interesse


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.