Denkmalpflege in den Pfarrer-Kraus-Anlagen


Förderkreis Pfarrer-Kraus-Anlagen
Falkenweg 15
56077 Koblenz

Sie können sich direkt an Herrn Armin Weber, Mitarbeiter im Förderkreis, wenden:
Telefon 0261/61904, E-Mail: Alonso.weber@gmx.de.

Portrait:
Der Förderkreis erhält seit 1983 das einzigartige Kulturdenkmal “Pfarrer-Kraus-Anlagen”. Damit die denkmalgeschützten Anlagen in Gestaltung und Aussehen weiter verbessert werden, benötigen wir Hilfe.
Öffnungszeit: von Ostern bis November,

Beschreibung:
Vielseitige Arbeit in der Natur. Mann kann z. B. die Patenschaft für eine Kapelle, Grotte oder einen Bildstock übernehmen und dann den Erhalt aktiv gestalten.

Zeitumfang: nach Absprache
Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Kenntnisse notwendig. Der Spaß an der Arbeit im Freien wäre wünschenswert.