Ausbildungslotsen


Begleitung von Jugendlichen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, Hilfen beim Bewerbungsverfahren.



Kinderschutzbund Frankfurt


Ohne den Einsatz vieler engagierter und zuverlässiger Ehrenamtlicher wären die vielfältigen Aufgaben des Frankfurter Kinderschutzbundes nicht zu leisten. Dazu gehören das Elterntelefon, der Eltern-Kind-Treff, die Jugendrechtsberatung, das organisieren des Weltkindertages, das Familiennetzwerk am Frankfurter Berg und die einmal jährlich Vorbereitung und Durchführung des Benefiz-Basars im Frankfurter Hilton Hotel. Der Kinderschutzbund bietet die Mitarbeit in netten, aufgeschlossenen Teams und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.



Kinderschutzbund Mainz e.V


Unterstützen Sie tatkräftig Kinder und Familien in unserer Region. Ob als Lesemutter oder in der Hausaufgabenbetreuung, am Elterntelefon oder im Besuchsdienst, ob in einer unserer Einrichtungen, in der Verwaltung oder im Vorstand – Ehrenamtliche sind beim Kinderschutzbund Mainz in unterschiedlichen Bereichen mit sehr verschiedenen Aufgaben betraut.



Stiftung Lesen


Die Stiftung Lesen arbeitet dafür, dass Lesen Teil jeder Kindheit und Jugend wird. Denn Lesefreude und Lesekompetenz sind wichtige Voraussetzungen für die persönliche Entwicklung und ein erfolgreiches Leben.

Als operative Stiftung führt sie in enger Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen breitenwirksame Programme sowie Forschungs- und Modellprojekte durch. Dazu zählen der „Bundesweite Vorlesetag“, der „Welttag des Buches“ und „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“, ein bundesweites frühkindliches Leseförderprogramm, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert wird.

Die Stiftung Lesen steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird von zahlreichen prominenten Lesebotschaftern unterstützt.



„Sprachfüchse“


In kleinen übersichtlichen Gruppen werden Kinder bei ihren schulischen Anforderungen unterstützt und die Freude an „Sprache“ vermittelt.



Hausaufgabenhilfe


Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben. Für Schüler/innen der 3. und 4. Klasse.



Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreis Koblenz


Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Events

Einsatzort:  Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes, 56070 Koblenz,  Bodelschwinghstr. 36 f

Beschreibung:
Planung, Mitarbeit und Durchführung mehrerer Veranstaltungen pro Jahr zur Unterstützung sozialer Projekte, z. B. Mithilfe bei der Durchführung
geplanter Aktionen im Rahmen des Kaiserin Augusta Festes

Zeitumfang: sessional bedingt
Voraussetzungen: eventuell hauswirtschaftliche Kenntnisse, handwerkliche Begabung, Gastronomiekenntnisse, PC-Kenntnisse, Freude am Umgang mit
Menschen, Freude an Teamarbeit



DB-Museum


 

An Samstagen ist das DB-Museum Koblenz in der Zeit von 10 – 16 Uhr für
Besucher geöffnet. Das DB Museum ist an Rhein und Mosel, am
Ausgangspunkt des Weltkulturerbes Mittelrhein, beheimatet. Auf dem
Geländes des ehemaligen Bahnbetriebswerks in Koblenz-Lützel bietet das DB
Museum ein einmaliges Ambiente lebendiger Eisenbahngeschichte von
Anfang 1900 bis Mitte der 70-er Jahre – nicht nur für den technisch versierten
Eisenbahnfreund, sondern auch begreif- und begehbar für Kinder.
Traditioneller Jahreshöhepunkt ist das 2-tägige Sommerfest, an welchem am
ersten Tag die allseits weit über die Stadtgrenzen bekannte Lokparade
statt?ndet. Am zweiten Tag wird eine
Fahrt rund um Koblenz mit einer historischen Lok angeboten.
Einsatzort:
56070 Koblenz-Lützel

Das DB Museum Koblenz sucht ehrenamtliche Mitarbeiter, insbesondere aus
handwerklichen Berufen mit dem Ziel, Restaurationsarbeiten an den
Exponaten durchzuführen. Doch nicht nur Handwerker sind in dem breit
gefächerten Angebot gesucht. Für den Bistrobereich suchen wir ein Ehepaar,
welches für das leibliche Wohl unserer Besucher sorgt. Für die
Museumsbetreuung suchen wir geeignetes Personal für die Betreuung
unseres Museumsshops und den Verkauf von Eintrittskarten. Besonders
redegewandte Personen können nach Einarbeitung als Museumsführer
eingesetzt werden. Das DB Museum Koblenz bietet eine Fülle von Aufgaben
für Ehrenämtler an, welche in kameradschaftlicher Atmosphäre aktives
Vereinsleben genießen wollen.
Zeitumfang:
In der Regel sind die Arbeitseinsätze an jedem Samstag ab 9 Uhr möglich. Bei
der Durchführung von Veranstaltungen können die
Arbeitszeiten abweichen.
Voraussetzungen:
Keine besonderen Vorkenntnisse, Freude an Technik, Fahrzeugen,
Lokomotiven

DB-Museum

Schönbornsluster Str.3

56070 Koblenz



Maus Mobil


Maus Mobil Koblenz e.V.

Hohenfelder Str.16

56068 Koblenz

Rentner und Pensionäre helfen anderen Senioren und immobilen Menschen
bei ersten Schritten mit einem PC und seinen Programmen umzugehen.
Einsatzort:
560xx Koblenz

Zunächst Treffen sich die Seniorentrainer im PC-Schulungsraum in Koblenz,
Hohenfelderstr. 16, später Anfängerhilfe in der Wohnung von immobilen
Menschen.
Zeitumfang:
ca. 2,5 Stunden pro Woche
Voraussetzungen:
Gute PC-Grundlagen, Anwenderkenntnisse in der Textverarbeitung sowie der
Nutzung des Internets einschließlich Mail usw.ggf.
Fahrgelderstattung



Frankfurter Ring e.V. – Events für Körper, Geist & Seele


Seit bald fünf Jahrzehnten ist der FR führend im Bereich ganzheitlicher Veranstaltungsangebote (Vorträge, Workshops, Ausbildungen).

Du möchtest die Bestsellerautoren und Lehrerinnen aus aller Welt hautnah erleben? Hinter die Kulissen schauen?

Dich persönlich weiterentwickeln und zugleich Teil  einer Gemeinschaft sein?

Wir suchen für die Veranstaltungen an den Wochenenden (Fr-So) Ehrenamtliche, die regelmäßig als „GastgeberInnen“

die Teilnehmer & Referenten betreuen und zugleich auch teilnehmen können.

Bitte melde dich per E-Mail mit Angaben zu Qualifikation und Motivation, sowie aktuelles Foto an bdahlberg@frankfurter-ring.de

Nähere Angaben zur Tätigkeit und Voraussetzungen findest du hier: https://www.frankfurter-ring.de/ueber-uns/mitarbeit/

Wir freuen uns auf dich!